Kosmetik in Nürnberg: Kosmetikerin Birgit Fink

Die erste Adresse für professionelle und kompetente Kosmetik und Hautpflege in Nürnberg: Das Kosmetikstudio Birgit Fink. Ich bietet Kosmetik und Wellness für Frau und Mann in Nürnberg.
Als Kosmetikerin berate ich Sie in allen Fragen rund um Haut, Gesicht, Hautpflege, Gesundheit, Wellness und Pflege im Allgemeinen.


Willkommen in meinem Kosmetikstudio in Nürnberg – hier sind Sie in guten Händen

Eine Terminvereinbarung genügt und Sie können dem Alltagsstress entfliehen. In meinem Kosmetikstudio in Nürnberg können Sie sich von den täglichen Belastungen in einer angenehmen Atmosphäre erholen. Kommen Sie zu innerer Ruhe, indem Sie sich Pflege von Außen gönnen. Unser Leben ist immer mehr durch Stress und Hektik geprägt. Das hinterlässt Spuren an Körper, Haut und Gesicht. Unsere Haut aber ist unser größtes Organ und benötigt Pflege. Nehmen Sie sich Zeit, schalten Sie ab und gönnen sich etwas Gutes mit einer Kosmetik Behandlung hier in Nürnberg.

Als Kosmetikerin in Nürnberg biete ich Ihnen Kosmetik und Wellness, die sich an Ihren persönlichen Bedürfnissen orientiert.


Ich freue mich auf Ihren Besuch in meinem Kosmetikstudio in Nürnberg

Unser Leistungsspektrum:


1. Pflegende Kosmetik
2. Spezial Kosmetik
3. Kosmetik für Hände und Füße
4. Wellness
5. Skin Care


Zur Geschichte der Kosmetik

Der Ausdruck Kosmetik stammt aus dem Altgriechischen und bezeichnet die Pflege des Körpers und der Schönheit, sowie die Erhaltung oder sogar die Verbesserung der Haut.
Ende des 18. Jahrhunderts wurde der Begriff "Kosmetik" von Frankreich nach Deutschland getragen und dort übernommen. In Deutschland war dabei auch der Gebrauch des Wortes "Schönheitsmittel" üblich.

Bestimmte Substanzen, also Kosmetik, reinigen, stabilisieren oder parfümieren Haut, Nägel oder Haare. Aber auch natürlich Methoden können einen pflegenden Effekt auf unser Äußeres haben. Kneipgüsse, Saunabesuche oder Massagen fallen dann eher in den Bereich der Wellness. Die Grenzen aber zwischen Kosmetik und Wellness sind fließend. Kosmetik im Allgemeinen will das äußere des Körpers, also Haut, Gesicht, Nägel und Haare verschönern und pflegen. Viele kosmetische Produkte zielen darauf ab, die Alterung des Körpers unsichtbar oder gar aufzuhalten.
Generell soll Kosmetik nicht nur verschönernd wirken, sondern auch das Lebensgefühl steigern.



In der Kosmetikindustrie von heute unterscheidet man grob zwischen dekorativer Kosmetik und pflegender Kosmetik: Pflegende Kosmetik versucht, die Schönheit von Haut und Haar zu unterstützen und zu erhalten – hierzu gehören zum Beispiel Creme, Lotion, Peeling, Shampoo, Zahnpasta, Mundwasser aber auch eher auf Männer abzielende Produkte wie Rasierschaum und Rasierwasser. Die dekorative Kosmetik hingegen verändert das Aussehen mittels färbender Kosmetika – Beispiele sind Make-up, Mascara, Lidschatten, Lippenstift oder Rouge.